Was wäre, wenn Ihre Lippen ein Bilderrahmen wären?

Wie würden SieIhre Zähne malen?
Treffen Sie eine Wahl Sie entscheiden!
Schief. Gerade.

Sicher?

So manchen Baudenkmälern steht das vielleicht gut ;-) aber glauben Sie uns, schiefe Zähne sind neben der Ästhetik auf Dauer auch nicht sehr gesund. Als Folgen können Sprachfehlentwicklungen, Schnarchen, Konzentrationsschwäche, ein falsches Schluckmuster, eine ungünstige Beiß- oder Kaufunktion bis hin zu Ernährungsproblemen und Verspannungen im gesamten Körper auftreten. Zudem können schiefe Zähne auf Grund einer Abweichung vom allgemein gültigen Schönheitsideal auch zu Ausgrenzung oder Mobbing führen.

Wir beraten Sie gerne!

zurück zur auswahl
Schief. Gerade.

Eine gute Wahl!

Der erste Schritt, damit Ihr Lächeln zu einem wahren Kunstwerk wird. Neben neidischer Blicke auf Ihre schön in Reihe geformten Zähne können Sie sich zudem auch auf ein beschwerdefreies Gebiss freuen. Denn gerade Zähne lassen sich in den Zahnzwischenräumen auch besser pflegen, der Kiefer und die Kiefergelenke können richtig arbeiten und werden in ihrem Ablauf und ihrer Funktion nicht gestört.

Ihr gesamter Körper wird es Ihnen danken.

weiter malen
Treffen Sie eine Wahl Sie entscheiden!
Asymmetrisch. Symmetrisch.

Sicher?

Schon mal Jenga gespielt? Die Platzierung und Anordnung der Steine entscheidet den Verlauf des Spiels. Ahnlich verhält es sich auch mit der Anordnung unserer Zähne. Diese sollten zwar ein wenig asymmetrisch sein - denn alles was zu perfekt aussieht wirkt nicht natürlich - allerdings nur bis zu einem gewissen Grad. Extrem große Lücken zwischen den Zähnen, Schiefstände, größere Unförmigkeiten oder Fehlentwicklungen im Wachstum der Zähne wirken meist nicht mehr sehr schön und die Funktion unseres Kiefers gerät allmählich aus der Balance.

Wir beraten Sie gerne!

zurück zur auswahl
Asymmetrisch. Symmetrisch.

Eine gute Wahl!

Eine symmetrische Zahnreihe im Ober- und Unterkiefer suggeriert unserem Gegenüber Gesundheit, Vertrauen und Selbstbewusstsein. Es ist eben wie bei einem Gemälde - jedes Detail zählt. Der Verlauf der Schneidekante, der Zahnfleischverlauf, die Zahnform, der Zahnbogen, die Zahnachsen sowie die einzelnen Zahnlängen bis hin zu einem schönen Lippenschluss. Die Kieferorthopädie erfordert ein großes Knowhow und Erfahrung und besteht aus weitaus mehr als nur aus Drähten und Kunststoff.

Wir bieten Ihnen das gesamte Spektrum.

weiter malen
Treffen Sie eine Wahl Sie entscheiden!
Ohne Zahnspange. Mit Zahnspange.

Ohne
Zahnspange?

Ja, selbst das ist heutzutage dank der modernen Kieferorthopädie möglich. Zwar nicht ganz ohne eine Zahnspange als Hilfsmittel - denn was wäre ein Künstler ohne Pinsel - aber immerhin kaum sichtbar. Gerade für erwachsene Patienten ist diese Form der Behandlung sehr angenehm und optimal in den Alltag integrierbar. So arbeitet die Zahnspange täglich an der Fertigstellung Ihres Zahn-Kunstwerkes, ohne dass es jemand bemerkt. Der Tag der Vernissage wird dazu umso verblüffender ausfallen, wenn alle Ihr Ergebnis sehen ;-)

Gestalten sie ihr lächeln
Ohne Zahnspange. Mit Zahnspange.

Sie wissen
was Sie wollen!

Wenn Sie mit dieser Entschlossenheit Ihre neue Zahnspange tragen, steht Ihrem schönen Lächeln mit geraden, perfekten Zähnen nichts mehr im Weg. Eine feste Zahnspange ist dabei meist die beste und effektivste Methode Ihre Zähne in die richtigen Bahnen zu lenken. Aber auch hier stehen Ihnen mehrere Möglichkeiten zur Verfügung. Wir beraten Sie gerne!

Wir sollten uns kennenlernen.
Sprechen Sie uns an!

Gestalten sie ihr lächeln

Entweder. Oeder. Gestalten Sie mit uns Ihr Lächeln. Wir machen keine Kompromisse wenn’s um Ihre (Zahn-)Gesundheit geht.

Online Termin vorschlagen

Ihr Datumsvorschlag*